Tag Archives: Sanibel

Vier Viecher und ein Surfer

Heute waren wir nach dem Frühstück im ‘J. N. “Ding” Darling National Wildlife Refuge’, einem Naturschutzgebiet. Dort konnte man mit dem Auto durchfahren und Fotos machen. Von den versprochenen Vögeln waren nicht so viele da, aber wir haben doch noch ein paar gesehen.

Danach sind wir in Richtung Norden nach Captiva gefahren, um ein Boot zu mieten. Leider kann man die Boote wohl nur mittags anmieten, denn man muss sie für mindestens vier Stunden mieten und dann um 1600 wieder zurück sein.

Nach dieser “Schlappe” sind wir dann in Captiva an den Strand gegangen und haben ein paar Muscheln eingesammelt. Zum Abendessen sind wir nach Cape Coral, in’s Bonefish Grill. Dort gab es Kobe Beef Burger und Seafood…

Nach der Stärkung sind wir dann auf dem Weg nach Sanibel noch ein wenig an einem Stückchen Strand geblieben.

Dort haben wir auf den Sonnenuntergang gewartet. Leider war es am Horizont bewölkt, so dass von dem Sonnenuntergang selbst nicht viel zu sehen war.

Sanibel Island

Nachdem wir ein paar schöne Tage in Bradenton verbracht haben, sind wir mit Auto & Wohnmobil gen Süden gefahren. Südwestlich von Ft. Myers liegt die schöne Insel Sanibel im Golf von Mexiko.

Center map
Traffic
Bicycling
Transit

 

 

Dort angekommen haben wir am Strand die Vorboten von einem von Floridas Stürmen beobachten können, trotzdem fanden wir noch etwas Zeit, nach Muscheln zu suchen.

 

Nachdem wir am Strand waren, haben Hans und ich noch das Wohnmobil abgedichtet, an einem der Lichtluken hatte sich ein Riss gebildet. Während dem folgenden Sonnenuntergang konnte ich trotz Wolken noch ein paar schöne Bilder machen.

Als wir daraufhin im Wohnmobil alles auf “Nacht-Modus” umgebaut hatten, hat auch das Wetter nicht mehr lange auf sich warten lassen und wir haben ein ordentliches Gewitter mit gut Regen erlebt. Das prasselt ganz schön auf dem grossen Fiberglas Dach des Wohnmobils…